Versuch einen Brunnen zu bohren

Grundwasseranfang in jeder Tiefe möglich
Benutzeravatar

Eriberto
Beiträge: 745
Registriert: So 15. Jun 2014, 12:51

Re: Versuch einen Brunnen zu bohren

Beitragvon Eriberto » Sa 16. Dez 2017, 09:18

Manfred, bei welcher Baustelle hast Du denn in 2 Metern Tiefe Frau Merkel gefunden ? :lol:
Gruß
Florian
Benutzeravatar

Bohrbrunnen
Beiträge: 1111
Registriert: Do 8. Aug 2013, 22:56

Re: Versuch einen Brunnen zu bohren

Beitragvon Bohrbrunnen » Sa 16. Dez 2017, 10:19

Florian das war bei den Sondierungen.
Holzauge sei wachsam, auch ein Schulze kann ab und an nicht bis 10 zählen.
Gruß Manfred
Glück Auf!

Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus.

Zurück zu „Bohrbrunnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast